Bestätigen »
Ablehnen »
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren / Datenschutzeinstellungen »
Sie sind hier: Landesgruppen / Ostsee / Veranstaltungen

 

Landesgruppe Ostsee - Veranstaltungen

 

            |  7-Türme-Veteranen-Fahrt  |                                                    |  Oldtimertreffen und Teilemarkt  |

 

 

7-Türme-Veteranen-Fahrt

 


DAVC  7-Türme-Veteranen-Fahrt 2021

Liebe Oldtimerfreunde,

die Vorbereitungen für unsere 7-Türme-Veteranen-Fahrt 2021 sind angelaufen, wenngleich sie sich Corona-bedingt etwas schwieriger gestalten. Herzlich willkommen sind drei- und vierrädrige Veteranenwagen sowie Motorräder, die vor dem 31. Dezember 1996 hergestellt wurden. Da es sich um eine touristische Ausfahrt handelt, findet keine Einteilung der Fahrzeuge in Klassen statt.

Folgender Termin sollte einen festen Platz im Kalender bekommen:

11. und 12. September 2021

Um bereits einen Vorgeschmack auf diese touristische Ausfahrt über zwei Tage zu erhalten, haben wir den Streckenverlauf für Sie/Euch zusammengestellt:

Die attraktive Fahrtroute mit Start in der historischen Lübecker Altstadt, in diesem Jahr wieder auf dem Markt vor der Kulisse des mittelalterlichen Rathauses, führt uns auf landschaftlich reizvollen Straßen zunächst durch den Sachsenwald mit Aufenthalt im Forsthaus Friedrichsruh, bevor wir die Vierlande erkunden und südlich der Elbe entlang der Marsch weiterfahren nach Lüdersburg, wo wir im Schlosshotel übernachten werden. Bei einer Abendveranstaltung im Hotel bietet sich Gelegenheit zu einem Gedankenaustausch rund um das Oldtimerhobby zwischen unseren Clubmitgliedern und den Teilnehmern.

Am zweiten Tag geht es nach einer Elbe-Fährüberfahrt auf überwiegend unbekannten, schönen Strecken nach Witzeeze, wo wir einen Zwischenstopp einlegen. Die letzte Etappe führt uns durch den Naturpark Lauenburgische Seen vorbei an Schloss Wotersen nach Travemünde an der Lübecker Bucht.

Wie im Vorjahr können wir diese Fahrt zu äußerst günstigen Konditionen anbieten, wenn auch geringfügig erhöht. Das Nenngeld beträgt für jedes Automobil und jedes Motorrad einschließlich Fahrer 295,00 €. Für jeden Beifahrer berechnen wir 200,00 Euro. Das Startgeld beinhaltet die Übernachtung sowie eine Vollverpflegung für die Zeit der Veranstaltung. Hinzu kommt gegebenenfalls ein Einzelzimmerzuschlag.

Die vollständige Ausschreibung mit Nennungsformular kann hier unter AKTUELL heruntergeladen werden und steht auch unter TERMINE auf unserer Internetseite zum Download zur Verfügung.

Weitere Details enthält auch unser Flyer.

Die Organisationsleitung liegt in den Händen der Landesgruppe Ostsee e.V. im DAVC.
Als Ansprechpartner stehen Stefan Käselau, Tel.: 0151-70243249 und Hanni Reese, Tel.: 0176-24403774 zur Verfügung. Unsere E-Mail-Adresse lautet 7-tuerme-vf@online.de.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und Ihre Teilnahme!

Um einen Eindruck von unserer inzwischen etablierten und von den Teilnehmern sehr positiv bewerteten Rallye zu erhalten, empfehlen wir den Bericht über die 7-Türme-Veteranen-Fahrt 2020 mit Fotos unter AKTUELL

 

Seitenanfang

 

 

Oldtimertreffen und Teilemarkt

 


Oldtimertreffen und Teilemarkt 2021

Liebe Oldtimerfreunde,

auch das Jahr 2021 ist durch das Corona-Virus geprägt. Insbesondere für das erste Halbjahr sind Planungen von Großveranstaltungen aus unserer Sicht mit erheblichen Risiken verbunden und können nicht verläßlich terminiert werden.
In der Hoffnung auf ein stetiges Abklingen der Corona-Pandemie im Verlauf des Jahres haben wir uns entschlossen, das traditionell am letzten Sonntag im April stattfindende Oldtimertreffen auf den

15. August 2021

zu verschieben.
Das große Oldtimertreffen mit Teilemarkt findet wie gewohnt in Lübeck-Blankensee auf dem Gelände des Ausbildungsparks statt, in diesem Jahr am 15. August 2021 von 9 bis 16 Uhr, organisiert von der Landesgruppe Ostsee im Deutschen Automobil-Veteranen-Club e.V. (DAVC).


Es ist die 33. Veranstaltung, eine der größten dieser Art in Schleswig-Holstein. Sie ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Oldtimerfreunde und aus Lübeck nicht mehr weg zu denken.


Der besondere Reiz dieser Veranstaltung besteht in der Mischung aus besonderen Ausstellungsstücken, einem umfangreichen Teilemarkt und der großen Vielfalt verschiedenartiger Fahrzeuge, ob Oldtimer-Pkw, Motorräder, Traktoren oder Sonderfahrzeuge.

Große und kleine Oldtimerinteressierte, Old- und Youngtimerbesitzer sowie Teilehändler werden auch in diesem Jahr dafür sorgen, dass dieses Treffen sowohl für Experten als auch für Schaulustige ein Erlebnis wird.

Wie in den Vorjahren werden auch diesmal wieder über 5000 Besucher erwartet. Ob als Fahrer eines Old- oder Youngtimers oder als begeisterter Besucher historischer Fahrzeuge, alle sind herzlich willkommen.

Als Fundgrube für lange gesuchte Ersatzteile oder für Antiquarisches rund um das Oldtimer- und Sammlerhobby wird sich auch diesmal der reichhaltige Teilemarkt mit über 100, meist privaten, Anbietern erweisen.
Präsentationen von verschiedenen Handwerksarbeiten zur Fahrzeugrestaurierung sowie ein Angebot an Leistungen und Produkten unterschiedlicher Firmen zum Oldtimerhobby runden das besondere Erlebnis ab.
Vielfältige Verpflegungsangebote sorgen für beste Rahmenbedingungen.


Der Eintritt beträgt 5,00 € pro Person. Ausgenommen sind die Fahrer von Oldtimerfahrzeugen (30 Jahre und älter). Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 12 Jahren haben freien Eintritt. Das Parken ist wie immer kostenlos.

 

Seitenanfang